Home » World of Warcraft » Mouseover-Macros für Heiler

Mouseover-Macros für Heiler

Gefunden in den Kommentaren auf dem Druidenblog von buffed.de.

Die beschriebene Macrolösung ist , meiner Meinung nach, noch besser als die im Artikel verwendete Variante.

Mouseover ist eine schöne Sache, aber Dein Makro ist ein wenig umständlich geschrieben.

Dieses hat exakt die gleiche Funktionsweise:

#showtooltip
/cast [@mouseover,help][]spellname

– der Spellname hinter #showtooltip ist unnötig, sofern man das rote Fragezeichen als Symbol wählt
– „exist“ ist unnötig, da „help“ die exist-Option beinhaltet: ist das Ziel freundlich, existiert es zwangsläufig auch bzw. existiert kein Ziel, kann es auch nicht freundlich/feindlich sein
– die @player-Option ist unnötig, wenn man den automatischen Selbstzauber in den Interface -Einstellungen aktiviert
– jeder Option den Spellnamen zuzuordnen um eine ODER-Verknüpfung zu erreichen ist unnötig: die Optionsklammern direkt hintereinander haben den gleichen Effekt und sparen wertvollen Platz (die 255-Zeichen-Grenze ist bei langen Spellnamen schnell erreicht)
– die leere Optionsklammer am Ende ist die Wichtigste, denn sie bedeutet „in allen anderen Fällen“, womit bei keinem existierenden Mouseover-Ziel automatisch das ausgewählte Ziel mit dem Zauber „bedacht“ wird, bzw. man selbst, sofern auch dort kein (freundliches) Ziel existiert (und automatischer Selbstzauber eingeschaltet ist).

Effektive Ergänzung zum Mouseover ist natürlich Fokus-Cast mit dem Tank im Fokus, entweder durch eine zusätzliche Option im Makro wie z. B. in Verbindung mit der Shift- oder Strg-Taste oder durch die globale Tastenzuweiseung für Fokus-Zauber im Interface-Menü. Damit spart man sich die Mausbewegung zum Tankportrait und damit natürlich auch Zeit.

Persönlich habe ich immer gleich zwei oder drei Zauber in ein Makro gepackt (in Verbindung mit Shift und Strg). Das spart Tastenbindings und sowohl Shift als auch Strg sind problemlos mit dem kleinen Finger zu erreichen. Zusätzlich noch ALT als Fokustaste im Interface und alle wichtigen Heilzauber liegen auf 2 bis 3 Tasten.

Das Ganze sieht dann so aus:

#showtooltip
/cast [mod:shift,@mouseover,help][mod:shift]Rasche Heilung;[mod:ctrl,@mouseover,help][mod:ctrl]Pflege;[@mouseover,help][]Verjüngung

Mit Shift wird Rasche Heilung entweder auf ein Mouseover-Ziel, das ausgewählte Ziel oder einen selbst gezaubert (dies ist auch die Prioritätenabfolge).
Mit Strg passiert das Gleiche mit Pflege bzw. ohne Shift oder Strg wird Verjüngung gezaubert.