Zum Inhalt springen →

WordPress: PHP Warnung „Missing argument 2 for wpdb::prepare()“

Seit dem Update auf die aktuelle WordPress Version 3.5 bekommen einige Blogbesitzer die PHP Warnung Missing argument 2 for wpdb::prepare() angezeigt.

Dies liegt daran das in der Version 3.5 wpdb::prepare() nun einen zweiten Parameter benötigt. Dieser wurde aus Sicherheitsgründen eingebaut um SQL Injections zu verhindern.

Direkter Aufruf vor Version 3.5 mit einem Parameter

$wpdb->prepare( "SELECT * FROM table WHERE id = $id" );

Direkter Aufruf ab Version 3.5 mit zwei Parametern

$wpdb->prepare( "SELECT * FROM table WHERE id = %d", $id );

Verursachen diverse genutzte Plugins und Themes diese Warnung, sollte man die jeweiligen Plugin/Theme Autoren freundlicherweise benachrichtigen und darauf hinweisen.

Quellen:

Veröffentlicht in Web & Code WordPress